Bild Aktuelles
 

GEMEINDE WEHRINGEN



1. Bürgermeister

Manfred Nerlinger

Nördl. Hauptstraße 18
86517 Wehringen


Fon: (08234) 9611 0

Fax: (08234) 9611 20


E-Mail: rathaus@wehringen.de

Internet: www.wehringen.de


Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 8 - 12 Uhr
Donnerstag 14 - 18 Uhr

  • Lkr-Karte Klein

    Lkr-Karte Klein

Gemeinde Wehringen

logo wehringen

Wehringen ist eine selbständige Gemeinde mit gut 3.000 Einwohnern. Seit mehr als 4.000 Jahren sind hier Menschen sesshaft. Aus Grabungsarbeiten liegen Funde von Besiedelungen aus der Jungsteinzeit, der Bronzezeit bis zur Römerzeit vor. Urkundliche Erwähnung fand Wehringen erstmals in der Biografie über den Hl.Ulrich im Jahr 990. Dieser ist im Wappen durch die Bischofsmitra dargestellt. Die Wappenfarben Rot und Silber weisen auf die Zugehörigkeit zum Hochstift Augsburg hin. Das Dreieck stellt ein Grenzmarkierungszeichen dar. Wehringen bietet als Tor zum Naturpark „Westliche Wälder“ einen hohen Nacherholungswert. Gleichzeitig ist der Ort mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut an die Stadt Augsburg und darüber hinaus angebunden. Die gemeindlichen Einrichtungen und die verschiedenen Vereine und Organisationen bieten ein reichhaltiges Freizeitangebot.


Wehringen lang