Bildungsregion Landkreis Augsburg

 

Mit viel Herzblut und Engagement hat der Landkreis 2013 die Bewerbung als "Bildungsregion in Bayern" vorangetrieben und das Thema Bildung in seinen sämtlichen Facetten beleuchtet und weiterentwickelt. Mit Erfolg! Aus den Händen des damaligen Kultusministers Ludwig Spaenle erhielt Landrat Martin Sailer im März 2014 das offizielle Qualitätssiegel "Bildungsregion in Bayern".

 

Spaenle zeigte sich beeindruckt vom Engagement des Landkreises:

"Elterntalk, Berufsorientierung oder Zusammenarbeit von Kitas und Grundschulen: Im Landkreis Augsburg ist Bildung seit langem ein wichtiges Zukunftsthema.Hier im Landkreis Augsburg wurde das Ziel einer Bildungsregion erreicht. Die Bildungsakteure arbeiten gut zusammen und sind eng vernetzt", sagte der Miniser in seiner Rede bei der Festveranstaltung im Rahmen der Verleihung des Gütesiegels.

 

Von den 33 Maßnahmen, die in Arbeitskreisen und Workshops entwickelt und vereinbart wurden, wurden zwischenzeitlich 20 Maßnahmen umgesetzt. Vier weitere Maßnahmen sind in Arbeit. Von den nicht umgesetzten Maßnahmen fallen sechs Maßnahmen nicht in die Zuständigkeit des Landkreises, die restlichen Maßnahmen werden nicht mehr weiterverfolgt.

 

Im Sommer 2018 hat sich der Landkreis Augsburg dazu entschlossen, an der Initiative "Weiterentwicklung einer Bildungsregion zur Digitalen Bildungsregion" teilzunehmen und die Auszeichnung "Digitale Bildungsregion" anzustreben.

Ansprechpartner

Vorname Name Telefon Fax Raum Mail
Günter
Katheder-Göllner
Teamleitung Bildungsbüro
(0821) 3102-2844 (0821) 3102-1844 263

Bildungsregion Landkreis Augsburg