Freizeit & Tourismus

Der Landkreis Augsburg bietet für Erholungssuchende eine Vielfalt an abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten. Zahlreiche Museen, eine einzigartige Kulturlandschaft und üppige Natur laden zum Entdecken und Verweilen ein.

Ausgedehnte Waldgebiete und sanfte Hügel charakterisieren einen Großteil des Augsburger Landes. In den Stauden, im Holzwinkel und in der Reischenau haben Sie auf den Rad- und Wanderwegen im Naturpark Augsburg — Westliche Wälder unzählige Möglichkeiten sportlich aktiv zu sein und die herrliche Natur und Landschaft zu genießen. Mitten in der Natur entdecken Sie hier beispielsweise im Holzwinkel die Spuren der Familie Ganghofer aus Welden, deren berühmtestes Mitglied der Autor Ludwig Ganghofer ist oder den LandArt-Kunstpfad in Bonstetten, der auf philosophische Weise den Gedanken der Vergänglichkeit aufgreift.

Die vielen Klöster laden zum Ruhefinden und Genießen ein. Malerisch liegt bei Gessertshausen das Kloster Oberschönenfeld, die älteste noch existierende Zisterzienserinnenabtei Deutschlands, die berühmt ist für ihr traditionell gebackenes Holzofenbrot. Und im nördlichen Teil des Landkreises lohnt sich ein Abstecher in das Kloster Thierhaupten und das dazugehörige Klostermühlenmuseum.  Im Kloster Allmannshofen lädt beispielsweise die Lauschtour auf einen Erlebnisspaziergang ein.

Charakteristisch für den Landkreis Augsburg sind auch die zahlreichen Flusslandschaften. In den Stauden entspringen die Flüsse Schmutter, Neufnach und Zusam. Der Lech und die Wertach ziehen eine Nord-Süd-Achse und bieten ein schönes Radfahrerlebnis. Entlang des Lechs sind sogar drei Teile des UNESCO-Welterbes „Augsburger Wassermanagement-System“ zu sehen.

Das Lechfeld im Süden des Landkreises beeindruckt durch seine Weite und beeindruckende Historie. Dort hat auch das Wirtschafts- und Finanzimperium der Fugger seinen Ursprung und soll sogar die sogenannte Schlacht auf dem Lechfeld im Jahr 955 stattgefunden haben. Erlebbar ist diese im Informationspavillon 955 in Königsbrunn.

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Werfen Sie einen Blick auf die Schönheit der Natur im Augsburger Land und die vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung!


 

Im Reise-Idee-Verlag ist der E-Book-Reiseführer Augsburg, Augsburger Land, Wittelsbacher Land erschienen. Ab Seite 206 finden Sie viele interessante Informationen zum Augsburger Land. Klicken Sie dazu auf das obenstehende Bild.

Ansprechpartner

Vorname Name Telefon Fax Raum Mail
Beatrix
Böck
(0821) 3102-2197 (0821) 3102-1197 D 1.26
Rebecca
Lechner
(0821) 3102-2173 (0821) 3102-1173 D 1.26

Freizeit & Tourismus