Naturschutzwacht

Die Mitglieder der Naturschutzwacht unterstützen ehrenamtlich die Arbeit der unteren Naturschutzbehörde. Sie werden jeweils für vier Jahre bestellt und stehen dabei in einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis. Der Naturschutzwacht obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Allgemeine Aufklärung, Beratung und Information der Bürger/innen vor Ort
  • Kontrolle der Naturschutzauflagen in Genehmigungsbescheiden und Vereinbarungen mit Landwirten
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Schutzgebieten und Biotopen und bei Artenschutzmaßnahmen
  • Erfassung von Veränderungen in der Natur

Im Landkreis Augsburg sind insgesamt zehn Naturschutzwächter/innen bestellt.


Zuständigkeitsbereiche der Naturschutzwacht im Landkreis Augsburg

Die Kontaktdaten können Sie aus nachfolgender Mitgliederliste ersehen.

Allmannshofen2 Klosterlechfeld Bonstetten Kühlenthal Adelsried Nordendorf Oberottmarshausen Ustersbach Aystetten Ehingen stadtbergen Allmannshofen Emersacker Walkertshofen Langenneufnach Hiltenfingen Mickhausen Scherstetten Mittelneufnach Wehringen ellgau Graben Kleinaitingen Untermeitingen Welden Heretsried Königsbrunn Neusäß Langweid Horgau Kutzenhausen Fischach Gablingen Meitingen Diedorf Gersthofen Altenmünster Grossaitingen Biberbach Langeringen Gessertshausen thierhaupten Bobingen Schwabmünchen Dinkelscherben Zusmarshausen westendorf

Ansprechpartner

Vorname Name Telefon Fax Raum Mail
Sabine
Ferber
(0821) 3102-2258 BC313

Naturschutzwacht