Classic meets Afro - Das Leopold Mozart Quartett & Njamy Sitson & Wolfgang Lackerschmid

Das Leopold Mozart Quartett wurde von Musikern der Augsburger Philharmoniker gegründet und steht für hohe künstlerische Qualität, anspruchsvolle Programmgestaltung und enorme Vielseitigkeit. Sowohl klassische Musik und Avantgarde als auch Jazz, Weltmusik und Crossover zählen zu ihrem Repertoire.

Für „Classic meets Afro“ hat sich eine musikalisch interessante Begegnung mit dem Jazzer Wolfgang Lackerschmid und Njamy Sitson erfolgreich bewährt. Njamy Sitson, ein Ausnahmekünstler mit afrikanischen Wurzeln, bewältigt mit seinem riesigen Stimmumfang scheinbar mühelos alle gesanglichen Anforderungen. Die besondere Magie seiner Musik liegt in der atemberaubenden Trommelkunst, dem Einsatz afrikanischer Instrumente und afrikanischer Rhythmen, die er mit europäischen, klassischen Klängen verschmelzen lässt.

Eine musikalische Völkerverständigung mit: Njamy Sitson, Wolfgang Lackerschmid, Johannes Gutfleisch, Mariko Umae, Živa Ciglenečki, Christian Döring.

 

TICKETINFORMATION:

Jazz-Konzert: Eintrittskarte einzeln: je 18 Euro

Jazz-Paket: Dies bedeutet, dass bei einer Buchung und Bezahlung von mindestens drei JAZZ-Konzerten anstelle von 18 Euro jeweils nur noch 15 Euro pro Konzert beträgt.

 

Vorbestellung per Email
Bitte senden Sie zur Vorbestellung eine Email an das Kulturbüro mit der Angabe des vollständigen Namens und Telefonnummer für Rückfragen.
Sie erhalten feste Sitzplätze, die sich an den jeweils gültigen Corona-Regelungen orientieren.
Die Zahlung erfolgt dann an der Kasse am Einlass.

 

Kulturbüro
08232 / 96 33-181
[email protected]schwabmuenchen.de

 

Classic meets Afro - Das Leopold Mozart Quartett & Njamy Sitson & Wolfgang Lackerschmid

Startdatum: 09.09.2021 19:00
Enddatum:

Stadthalle SchwabmünchenBreitweg 20
86836Schwabmünchen