Faszination Krippenbau im Museum Oberschönenfeld

Die Ausstellung „Heimatlich und orientalisch – Krippen berühren Herzen“ im Volkskundemuseum Oberschönenfeld zeigt anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums über 100 Krippen, die in den letzten fünf Jahren durch die „Krippenfreunde Augsburg und Umgebung e. V.“ entstanden sind. Wie eine solche Krippe mit viel Liebe und Fingerspitzengefühl gebaut wird, vermitteln die Vereinsmitglieder am Wochenende in regelmäßigen Vorführungen zu wechselnden Themen. Dabei kann man zum Beispiel erfahren, wie schwere Felsen aus federleichtem Styrodur täuschend echt nachgeahmt werden, und mit welchen Tricks beim Hintergrundmalen räumliche Tiefe entsteht. Lassen Sie sich faszinieren.

Das Thema der Vorführung an diesem Wochenende, 25. und 26. Januar 2020, lautet "Figuren kaschieren".

Beginn ist jeweils um 13 Uhr im Volkskundemuseum Oberschönenfeld.

Termin ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt.

 

(Bildquelle: Barbara Magg, Museum Oberschönenfeld)

Faszination Krippenbau im Museum Oberschönenfeld

Startdatum: 25.01.2020 13:00
Enddatum: 26.01.2020 15:00

Schwäbisches Volkskundemuseum OberschönenfeldOberschönenfeld 4
86459Gessertshausen