Festwochenende - 950 Jahre Deubach

Vom 17. bis 19. Juli 2020 feiert der Ortsteil Deubach sein 950-jähriges Bestehen.

 

Programm:

Freitag, 17. Juli 2020, ab 18 Uhr

Bieranstich durch Schirmherr Max Strehle,
Untermalung durch die Ziemetshauser Musikanten

 

Samstag, 18. Juli 2020, ab 14 Uhr

Festbetrieb

 

Sonntag, 19. Juli 2020, 9 Uhr Gottesdienst

anschließend Kaffee und Kuchen,
Oldtimer-Bulldog Ausstellung (nur aus Deubach)

 

An allen Tagen finden Auftritte von Gaukler, Feuerschluckern, Fahnenschwingern, Schauprägerei Simm,  Schwertkämpfern, Böllerschützen, Zünften u. v. m. statt.

 

Ausstellungen und Vorträge am Festwochenende, 18. und 19. Juli 2020, in den Zechstuben:

  • Fotoausstellung mit dem Thema: Die ersterwähnten 41 Häuser / Feuerstellen in Deubach, jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr
  • Film über das alte Deubach von Franz Tiecher
  • Kurzvorträge mit dem Thema: Das Deubacher Schloß und die Ortsherren Langenauer und Zech von Hermann Singer im Gewölbekeller. Samstags um 14 Uhr und sonntags um 11 Uhr
  • Ausstellung der Bodenfunde aus Deubach und Umgebung von Jeffrey Miller, jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr

Festwochenende - 950 Jahre Deubach

Startdatum: 17.07.2020 18:00
Enddatum: 19.07.2020 20:00