Führung zum Klosterleben im Museum Oberschönenfeld

Am 2. Oktober um 15 Uhr, findet im Museum Oberschönenfeld eine unterhaltsame Führung für Erwachsene statt: Roswitha Stocker nimmt die Teilnehmer/-innen mit in die Dauerausstellung „Klosterwelt und Landleben zwischen Tradition und Umbruch“ zum Thema „Wie leben die Nonnen in Oberschönenfeld“.

 

Bei dem Ausstellungsrundgang erfahren die Besucher, wie die Zisterzienserinnen hinter den Klostermauern in Oberschönenfeld früher lebten, welche strengen Tagesabläufe heute noch bestehen, aber auch, was sich im 20. Jahrhundert verändert hat.

 

Begrenzte Plätze: Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung bis spätestens 1. Oktober unter 08238 3001-0, Kosten: Museumseintritt. Nähere Informationen unter www.mos.bezirk-schwaben.de

 

(Bildquelle: Andreas Brücklmair)

Führung zum Klosterleben im Museum Oberschönenfeld

Startdatum und Uhrzeit: 02.10.2022 15:00
Enddatum und Uhrzeit:

Schwäbisches Volkskundemuseum OberschönenfeldOberschönenfeld 4
86459Gessertshausen