KONZERT - Out of Rimmerding – Dreigsang, Kleinkunst, Realsatire und mehr...

Rimmerding steht für jene idyllischen bayerischen Dörfer, in denen die Welt noch in Ordnung zu sein scheint. Liebevoll gschert, bissig, bisweilen erdig und wahr, aber auch hundsgemein kommen sie daher, die handgemachten Lieder, deren roter Faden sich durch Rimmerding zieht wie eine Odelspur. Die drei Musiker Michael Lutz (Gesang, Schlagzeug, Gitarre, E-Bass, Akkordeon, Loop-Machine), Martin Seiler (Gesang, Gitarre, Akkordeon, Melodika, E-Bass, Percussion) und Katharina Weber (Gesang, Trompete, Automatik-Zither, Harmonizer) bilden zusammen das Trio „OUT OF RIMMERDING“, welches das Landleben mal jazzig, mal poppig, mal in sphärisch, elegischen Momenten innehaltend, mitunter traditionsverliebt, doch immer mit Begeisterung besingt: Kleinkunst, Realsatire, Dreigsang und mehr…

Wann? Samstag, 9. Mai 2020, 20 Uhr
Wo? Festsaal St. Albert, Hochstiftstraße 6, Zusmarshausen
Eintritt: VVK 15 Euro, AK 17 Euro
Vorverkaufsstellen: 
Mein Buchladen Zusmarshausen,
Papierkiste Zusmarshausen,
Raiffeisenbank Augsburger Land West, Filialen Zusmarshausen, Wörleschwang, Dinkelscherben, Horgau, Altenmünster, Gessertshausen, Welden und Adelsried

KONZERT - Out of Rimmerding – Dreigsang, Kleinkunst, Realsatire und mehr...

Startdatum: 09.05.2020 20:00
Enddatum:

Festsaal "St. Albert"Hochstiftstraße 6
86441Zusmarshausen