Libellen an unseren Gräben

Beobachten Sie die akrobatischen Flieger an einem unscheinbaren, aber wertvollen Lebensraum. Die Gebietsbetreuerin Annika Sezi und der Libellenkenner Maximilian Simmnacher führen Sie in die Geheimnisse dieser schönen Lebewesen ein. Mit etwas Glück wird auch die Helm-Azurjungfer als Besonderheit zu sehen sein.

Treffpunkt: Sankt-Leonhard-Straße 50, 86473 Schönebach
Dauer: ca. 2,00 Std.
Begleitung: Annika Sezi, Gebietsbetreuerin und Maximilian Simmnacher, Untere Naturschutzbehörde Unterallgäu
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: Annika Sezi, sezi@naturpark-augsburg.de

Libellen an unseren Gräben

Startdatum: 23.06.2019 14:00
Enddatum: