„Abfallwirtschaft ist Klimaschutz“

Neue Broschüre soll zu Umwelt- und Klimaschutz beitragen

Was hat unser Abfall mit dem Klima zu tun? Warum macht Recy-cling Sinn? Wie funktioniert eine nachhaltige Abfallwirtschaft? Auf diese und ähnliche Fragen gibt die neue Multimedia-Broschüre „Abfallwirtschaft ist Klimaschutz“ Antworten. Die gemeinsame Broschüre des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises Augsburg und der Stabsstelle Klimaschutz im Landratsamt Augsburg zeigt unter anderem, dass eine geordnete Abfallwirtschaft erheblich zum Klimaschutz beitragen kann. „Die Vermeidung von Abfällen, der Einsatz von Wertstoffen als Sekundärrohstoffe und die energetische Verwertung von Abfällen leisten einen erheblichen Beitrag zum Ressourcen- und damit zum Klimaschutz. Schon mit kleinen Aktivitäten und ohne allzu großen Aufwand können die natürlichen Ressourcen der Erde geschützt und für die kommenden Generationen erhalten werden“, so Landrat Martin Sailer. Nur wenn Abfälle richtig sortiert und getrennt würden, könnten diese als potenzielle Rohstoffquellen genutzt werden.

Außerdem enthält die gut illustrierte Broschüre Tipps zur Abfallvermeidung und allgemeine Hinweise zum Klimaschutz. Die Broschüre gibt es als interaktive Online-Version und als PDF-Dokument zum Download auf der Internet-Seite des Abfallwirtschaftsbetriebs unter www.awb-landkreis-augsburg.de. Die gedruckte Ausgabe ist im Landratsamt Augsburg erhältlich.