ከባብያዊ ሓበሬታ – Lokale Informationen aus der Region für Menschen aus Äthiopien und Eritrea

Die Integreat-App des Landkreises Augsburg ist jetzt auch auf Tigrinisch verfügbar

Viele zugewanderte Personen haben, neben den Herausforderungen einer Eingewöhnung an ein fremdes Land, auch mit Sprachbarrieren zu kämpfen. Denn in Deutschland sind die meisten wichtigen Informationen für Migrantinnen und Migranten nur schwer zu verstehen. Deshalb gibt es im Landkreis Augsburg bereits seit 2019 die mehrsprachige Integreat-App und -Website, die Migrantinnen und Migranten mit mehrsprachigen Informationen erfolgreich den Alltag erleichtert. Neuzugewanderte erhalten damit einen digitalen Wegweiser, der ihnen dabei hilft, die richtigen Antworten auf Fragen aus den Bereichen Bildung, Arbeit, Gesundheit, Sprache, Alltag, Freizeit und Familie zu finden. Aufgrund der vermehrten Nachfrage in Beratungsstellen werden die Informationen nun auch auf Tigrinisch, der Landessprache von Äthiopien und Eritrea, angeboten. Überdies sind die Inhalte bereits in den Sprachen Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Deutsch einfach, Englisch, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Rumänisch, Türkisch, Ukrainisch und Ungarisch verfügbar.

Alle Informationen finden Interessierte auf der Integreat-Website des Landkreises Augsburg (https://integreat.app/lkaugsburg/de). Die Integreat-App kann kostenlos heruntergeladen werden und ist auch offline nutzbar. Darüber hinaus kann auch die Vorlesefunktion genutzt werden.