Arbeitslosenquote im Landkreis Augsburg leicht gestiegen

Die Arbeitslosenquote im Augsburg Land lag im zurückliegenden Monat Januar bei 3,0 Prozent und damit um 0,2 Prozentpunkte höher als im Vormonat. Insgesamt waren im Landkreis Augsburg im Januar 4.470 Menschen arbeitslos gemeldet, 295 mehr als noch im Dezember. „Dieser leichte Anstieg der Arbeitslosenzahlen in unserem Landkreis ist vermutlich saisonal bedingt. Insgesamt befindet sich unser Arbeitsmarkt in der Region in einer guten Verfassung mit einer vergleichsweise niedrigen Arbeitslosenquote. Wir müssen selbstverständlich gemeinsam daran arbeiten, dass sie auch in diesem Jahr weiterhin so niedrig bleibt“, so Landrat Martin Sailer.