Erneut leichter Rückgang der Arbeitslosenzahlen

Im Monat April 2021 ist die Arbeitslosenquote des Landkreises Augsburg im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent gesunken. Damit beläuft sich die Quote aktuell auf 3,1 Prozent und liegt nur um 0,1 Prozent höher als der Wert des Vorjahresmonats. Insgesamt waren im April 4.413 Personen im Landkreis arbeitslos, 319 weniger als noch im März. „Erfreulicherweise beobachten wir trotz der Corona-Pandemie und ihren vielfältigen Auswirkungen seit drei aufeinanderfolgenden Monaten eine rückläufige Arbeitslosenzahl“, so Landrat Martin Sailer.