Personen mit Erfahrung im Pflegebereich gesucht!

Landrat Martin Sailer bittet Freiwillige um Unterstützung beim Aufbau eines regionalen Pflegepools

Landrat Martin Sailer bittet Freiwillige um Unterstützung beim Aufbau eines regionalen Pflegepools

Die Pflegeeinrichtungen im Landkreis sehen sich insbesondere während der Corona-Pandemie immer wieder mit schwierigen personellen Ausnahmezuständen konfrontiert. Die Heimaufsicht im Landratsamt Augsburg möchte deshalb erneut einen eigenen „Pflegepool“ ins Leben rufen. Aus diesem Grund bittet Landrat Martin Sailer alle Personen, sich zu melden, soweit sie in irgendeiner Form Erfahrungen im Bereich der Pflege haben und bereit wären, bei Bedarf zu unterstützen. „Explizit werden Pflegefach- bzw. Pflegehilfskräfte gesucht“, erklärt der Landrat, „gerne dürfen sich aber auch ehemalige Zivildienstleistende aus dem Pflegebereich oder Absolventen eines freiwilligen sozialen Jahres bei uns melden.“ Interessierte Personen können sich unter Nennung ihrer Kontaktdaten (Name, Wohnort, Telefonnummer), Angabe ihrer beruflichen Qualifikation, Umfang der potenziellen Verfügbarkeit (z. B. nur am Wochenende oder von 12 bis 16 Uhr) und ihrem möglichen Einsatzradius per E-Mail an [email protected]LRA-a.bayern.de wenden. Selbstverständlich stehen die Mitarbeitenden auch bei Rückfragen zur Verfügung.