Widerspruchsentscheidungen & Satzungen




  • Gemeindesteuern

Gemeinden erheben zur Finanzierung ihrer allgemeinen Verwaltungstätigkeit Gemeindesteuern. Hierunter sind die Grundsteuer, die Gewerbesteuer sowie örtliche Verbrauchs- und Aufwandssteuern (z. B. Hundesteuer) zu verstehen.

Neben der Beratung von Bürgern und Gemeinden sind wir als Rechtsaufsichtsbehörde zur Entscheidung über Widersprüche aus diesen Rechtsbereichen zuständig.



Ansprechpartner

Vorname Name Telefon Fax Raum Mail
Eva
Herrmann
(0821) 3102-2240 (0821) 3102-1240 141
Markus
Tomaschewski
(0821) 3102-2651 (0821) 3102-1651 141

Widerspruchsentscheidungen; Satzungen