Aktuelles

Wie sind die Bürgerinnen und Bürger unterwegs?
Repräsentative Studie zum Verkehrsverhalten im Landkreis

Im Landkreis Augsburg werden im Juli und August Daten zum Verkehrsverhalten der Bewohnerinnen und Bewohner erfasst. Im ersten Teil dieser Mobilitätserhebung werden rund 11.000 zufällig ausgewählte Haushalte in allen 46 Städten, Märkten und Gemeinden des Landkreises im Rahmen einer repräsentativen Haushaltsbefragung angeschrieben und um Auskunft gebeten. Dabei werden Fragen gestellt wie: Welches Verkehrsmittel nutzen Sie am häufigsten? Wie kommen Sie zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder zum Sport? Was muss für einen sicheren und attraktiven Radverkehr getan werden? Wie bewerten Sie das Bus- und Bahnangebot im Landkreis?

Dieser repräsentative Teil der Mobilitätserhebung läuft vom 2. bis zum 18. Juli.

Anschließend können in einer Jedermann-Befragung vom 19. Juli bis zum 11. August alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises die Fragen der Mobilitätserhebung hier beantworten.

Weitere Informationen zur Mobilitätsuntersuchung gibt es im Internet unter www.lkaugs-mobil.de.

 


Der ADFC-Fahrradklima-Test 2018 lässt Radfahrer antworten
Und wie ist Radfahren in Deiner Stadt?